Xbox 360 – Bald 3D-tauglich?

23. Mai 2011 - 14:30 - Kategorie: Kino/DVD, Konsole, News, Tech, Videos, XBox 360 - geschrieben von

Da sich Sony mit der PlayStation 3 nebenbei schon längst auf das TV- und 3D-Geschäft konzentriert, möchte Microsoft mit der Xbox 360 jetzt auch nachziehen.
Im Januar 2010 hieß es bereits, dass die Konsole vollkommen 3D-fähig sei.
Jedoch wurde auch gesagt, dass man nichts überstürzen wolle und die 3D-Funktion erst anbiete, wenn eine größere Nachfrage vorhanden sei.
So der Director of Product Management der Xbox, Aaron Greenberg!

Laut Eurogamer.net wird Microsoft warcheinlich schon auf der E3-Messe im Juni diesen Jahres verkünden, dass die Konsole jetzt stereoskopisches 3D per HDMI 1.4 sowie natürlich mit entsprechender Softwareunterstützung und passender TV-Hardware unterstützen wird.
Jedoch benötigt man natürlich ein neueres System mit HDMI-Ausgang, um in den Genuss von stereoskopischem 3D zu kommen.

Quelle: 4players.de

dieser Artikel


Über den Autor:
Leidenschaftlicher Blogger. Ihr findet mich bei Facebook, Twitter und Google+.
Verwandte Beiträge:
  • Xbox 720 – Das Puzzle wird immer schlüssiger!
  • Ubisoft: Nach der WiiU sind Microsoft und Sony unter Zugzwang
  • Sony vorerst ohne Windows Phone 8 Geräte
  • Playstation 4 kommt wohl nicht vor 2016 – Auch keine Vorstellung auf der E3
  • Xbox 720 kommt wahrscheinlich 2013!


  • Hinterlasse eine Antwort