Kim Dotcom fordert Obama zur Wiederbelebung von Megaupload auf!

12. Juli 2012 - 14:26 - Kategorie: Geek, Netz, News - geschrieben von

Kim “Dotcom” Schmitz oder auch als Kimble bekannt, forderte nun US President Barack Obama via Twitter auf, Megaupload wiederzubeleben.

Er twitterte (5:01 PM – 11 Juli): “Mr President music video coming soon. Asking @BarackObama to resurrect Megaupload. Yes he can. YOU have the power to convince him!”

Auch schrieb er vor einigen Tagen, freiwillig in die USA gehen zu wollen. Wahrscheinlich, um seinen Prozess über die Bühne zu bekommen. Dieser wurde nämlich unfairerweise auf den 25. März 2013 vertagt.
Momentan arbeitet er noch einer seiner ersten Single, die demnächst erscheinen soll. Sein neustes Projekt “MegaBox” soll in den nächsten 4-6 Monaten online gehen.

dieser Artikel


Über den Autor:
Leidenschaftlicher Blogger. Ihr findet mich bei Facebook, Twitter und Google+.
Verwandte Beiträge:
  • Kim Dotcom ist wieder da! MegaBox kommt!
  • Megabox zu 90 Prozent fertig, erste Videos veröffentlicht
  • Kim Dotcom – “Megabox” und “Megaupload 2.0″ noch dieses Jahr?
  • Kim Schmitz – Erste Single und Website am Freitag!
  • Kurz informiert: Megaupload-Nutzer bekommen Premium-Accounts zurück!


  • Hinterlasse eine Antwort